• Erhöhen Sie den Wert Ihres Hauses !

Korrekte Beleuchtung zeigt Tiefe, von, Beschaffenheit, Reichtum der Farbe und steuert Ambiente in einer sehr bedeutenden Weise. Farbe ist, wie Sie es beleuchten!

Wie viele von Ihnen sind in ein Möbelhaus oder Teppichgeschäft gegangen? Du gehst zu einem Teppichladen, nimmst deine Stoffe und Polsterstoffe dort hinein, wähle Teppich aus, bring ihn zurück nach Hause und kontrolliere die Dinge und sage: „Es sieht nicht richtig aus, es funktioniert nicht.“ Es ist wegen der fluoreszierenden Beleuchtung im Laden vs die Glühlampe, die Sie haben in Ihrem Hause, die gelb-basiert ist, Oder die verschiedenen Spektren der spektralen Qualitäten, die mit Sonnenlicht passieren, wie es in Ihrem Hause kommt von Sonnenaufgang bis Mittag bis Sonnenuntergang.

Es ist immer am besten, alle Materialien zu überprüfen und beendet in dem Licht, dass du wirst sie letztendlich sehen sie in. In der Tat können Sie einige Lichtquellen, die tatsächlich einen roten Apfel und drehen Sie es grau, und völlig ändern Sie es. Die Farbe ist nicht im Objekt selbst. Es ist, wie Sie es beleuchten. Es ist die Art und Weise das Material absorbiert bestimmte Farben des Spektrums und bounces den Rest zurück zu Ihnen. Was zurück zu Ihnen zurückgebracht wird, ist die Farbe, die Sie sehen.

Jinkazamah-2008

Lassen Sie uns klar sein, es ist nicht die Leuchten, die die Arbeit zu tun. Es ist die Lampe, wie wir sie im Beruf nennen. Ob es sich um eine „A-Glühlampe“ handelt oder ob es ein kleiner MR-16 ist, der eine spiegelnde Birne ist, die mehr Farbbalance zu ihm hat; Verschiedene Birnen führen und färben Sachen anders. Natürlich wollen Sie ausgewogene Farbe, wenn Sie gehen, um ein Juweliergeschäft Licht. Weil du willst, dass diese Diamanten das volle „Feuer“ haben. Und was ist besser, was die Kulisse angeht? Ein Diamant auf schwarzem Samt oder braunem Sack ?

Es geht auch um die Foto-Metriken jeder Lampe oder Lampe, die Sie verwenden können. Ich könnte eine Auswahl von MR-16-Glühbirnen hier, dass sind Flecken oder Überschwemmungen, und sie kommen in verschiedenen Intensitäten und Wattage, verschiedene Strahl Spreads, etc. Also es ist eine weitere ganze Tool-Box zu verwenden. Es ist wie ein Mechaniker. Er hat einen Hauptwerkzeugkasten; Aber er hat auch die spezielle Werkzeugbox. Es ist wie ein anderes Werkzeugkasten, zum Ihrer Umwelt lebendig zu machen.

Wir müssen die Beleuchtung verstehen. Wir wollen nicht am Ende zerstören, mit dem Flick einer Schalter, was wir versuchen, in den Look und Ambiente, die wir in unseren Zimmern und Häusern wünschen zu erreichen. Darüber hinaus versuchen wir, die Architektur in einer emphatischeren Weise hervorzubringen. Wir brauchen Licht, um Form, Form, Textur und Farbe zu offenbaren. Wir müssen die Beleuchtung richtig behandeln, damit die Dinge in unserer Umgebung „richtig“ lesen. Wir brauchen genügend Kontrast, um sie auch richtig zu „lesen“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.